Tötungsdelikt Hausen: Gerichtsverhandlung vor Bezirksgericht Brugg

Im Strafverfahren gegen den Beschuldigten des Tötungsdelikts Hausen kommt es ab Montag, 23. November 2020, zur Gerichtsverhandlung vor dem Bezirksgericht Brugg. Die Verhandlung dauert voraussichtlich drei Tage. Sie findet in der Mehrzweckhalle Hausen statt.

  • 22.10.2020, 07:37
  • 0 Kommentare
  • 1.127 Aufrufe