Kirchleerau: 63-Jähriger Autofahrer geriet auf Gegenfahrbahn - Unfall

Ein Autofahrer geriet in Kirchleerau aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn, worauf es zu Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kam. Der Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde mittelschwer verletzt.

  • 23.03.2019, 07:46
  • 0 Kommentare
  • 1.798 Aufrufe