Puff mit den Puffs in Olten und Wöschnau: Zehn Bordelle geschlossen

In der Nacht auf heute Donnerstag hat die Kantonspolizei Solothurn, in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft und Arbeit, diverse Rotlicht-Etablissements in Olten und Wöschnau kontrolliert. Mehrere Lokale mussten, wegen Missachtung von Covid-Massnahmen, vorübergehend geschlossen werden.

  • 15.10.2020, 21:33
  • 0 Kommentare
  • 829 Aufrufe

Die unheimliche Macht der KESB

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) hat eine kaum kontrollierte Macht erlangt. Das zeigt ein neuer drastischer Fall aus dem Kanton Aargau, wo einer Mutter mit fadenscheinigen Gründen das Sorgerecht für ihre Tochter entzogen werden soll.

  • 09.10.2020, 01:00
  • 6 Kommentare
  • 4.247 Aufrufe

Olten: EVP macht beim bürgerlichen Päckli nicht mit

Listenverbindungen sind für die EVP ein probates Mittel, damit Stimmen zu einer anderen, ähnliche denkenden Partei gehen. Die forcierte Listenverbindung der Bürgerlichen in der Stadt Olten hat daher auch die EVP gründlich geprüft. Sie ist aber zum Schluss gekommen, dass eine solche Verbindung der Partei-DNA widersprechen würde.

  • 03.10.2020, 08:06
  • 0 Kommentare
  • 1.067 Aufrufe

Olten: Schulterschluss von CVP, FDP, GLP und SVP bei Oltner Parlamentswahlen 2021

Die Leitungsgremien der städtischen Parteien CVP, FDP, GLP und SVP beantragen ihrer jeweiligen Parteibasis eine Listenverbindung für die Oltner Parlamentswahlen im Frühjahr 2021. Mit dieser Listenverbindung werden die bürgerlichen Stimmen wirkungsvoller genutzt, ohne dass die einzelnen Parteien ihre Eigenständigkeit und ihr politisches Profil verlieren.

  • 03.10.2020, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 1.035 Aufrufe

Olten: Krematorium soll stillgelegt werden - es gibt Alternativen

Der Weiterbetrieb des Krematoriums Olten erfordert hohe Investitionen. Da der Betrieb eines Kremationsofens keine öffentliche Aufgabe der Einwohnergemeinde ist, betriebswirtschaftlich wenig Sinn macht und genügend Alternativen bestehen, beabsichtigt der Stadtrat eine Stilllegung der Ofenanlage, aber zugleich einen Ausbau der Kälteanlagen und Aufbahrungsräume. Dazu ist eine Anpassung der Reglemente zum Friedhof erforderlich, über welche das Gemeindeparlament an seiner September-Sitzung befinden wird.

  • 13.09.2020, 09:50
  • 0 Kommentare
  • 3.645 Aufrufe

Olten: 44-jähriger Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und beschädigt Autos - festgenommen

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat sich ein Automobilist in Olten einer Polizeikontrolle entzogen. Auf der Flucht vor der Polizei beschädigte er drei Autos und eine Baustellenabschrankung. Der Fahrzeuglenker konnte schliesslich angehalten und für weitere Abklärungen vorläufig festgenommen werden.

  • 06.09.2020, 08:17
  • 0 Kommentare
  • 1.939 Aufrufe

Olten: Brand in Hobbyraum durch Sprinkleranlage gelöscht

An der Frohburgstrasse in Olten kam es am späten Donnerstagabend zu einem Feuerwehreinsatz. Grund dafür war ein Brand in einem Hobbyraum im 2. Untergeschoss eines Geschäftshauses. Verletzt wurde niemand.  

  • 05.09.2020, 07:22
  • 0 Kommentare
  • 1.655 Aufrufe

Olten/Kappel: Auf dem Born-Gratwanderweg sind zwei Biker schwer verunfallt - Frau gestorben

In Kappel (SO) sind am Sonntagnachmittag zwei Velofahrer schwer verunglückt. Die beiden waren auf dem Kretenweg (Born Gratwanderweg) in Olten unterwegs. Aus derzeit unklaren Gründen sind die beiden im steilen Gelände mehrere Meter tief hinuntergestürzt. Die Frau verletzte sich dabei schwer. Beide mussten mit dem Rettungshelikopter geborgen werden. In der Nacht auf Montag, 17. August 2020 ist die Frau an ihren Verletzungen gestorben.

  • 16.08.2020, 18:41
  • 0 Kommentare
  • 2.242 Aufrufe

Olten: Schulhausprovisorium am Zementweg ist bereit

Pünktlich auf den Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Montag konnten Bildungsdirektorin Iris Schelbert und Baudirektor Thomas Marbet am 6. August eine auf die Corona-Situation angepasste Gästeschar zur offiziellen Inbetriebnahme des Schulhausprovisoriums am Zementweg 48 in Olten begrüssen. Für Kosten von rund 820'000 Franken ist dort in den letzten Monaten eine gelungene Übergangslösung für die 3. bis 6. Klassen aus der Innenstadt und den südlichen Quartieren bis zur Eröffnung des neuen Schulhauses Kleinholz entstanden.

  • 08.08.2020, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 2.058 Aufrufe

Olten: 18-Jähriger fuhr frontal in Betonmauer

Auf der Aarauerstrasse in Olten hat am frühen Samstagmorgen ein Automobilist die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist frontal gegen eine Betonmauer geprallt. Dabei hat sich der Lenker schwere Verletzungen zugezogen. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 12.07.2020, 14:22
  • 0 Kommentare
  • 2.183 Aufrufe

Ein Schaufenster voller Überraschungen in Olten

Die erste Ausstellung des Kleinsten Kunstraums Olten in diesem Jahr kann man seit Mitte Mai an der Martin-Disteli-Unterführung am Hauptbahnhof Olten besuchen. Silia Aletti, die erste der drei ausstellenden Künstler*innen, sitzt im Schaufenster, schreibt Geschichten und klebt diese an die Glasscheibe der Vitrine, so, dass man sie von aussen lesen kann.

  • 21.06.2020, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 3.072 Aufrufe

Olten: Sachbeschädigungen durch Sprayereien - Zeugen gesucht

In Olten hat eine unbekannte Täterschaft in der Nacht auf Donnerstag mehrere Gebäude versprayt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 17.05.2020, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 2.183 Aufrufe

Oltner Stadtrat regelt Mehrweggeschirrpflicht

Anfang 2019 reichte Michael Neuenschwander (Grüne Olten) im Gemeindeparlament eine Motion zur Einführung von Mehrweggeschirr für bewilligungspflichtige Anlässe ein, die vor Jahresfrist mit 28:11 Stimmen erheblich erklärt wurde. Die Stadt Olten hat bei deren Umsetzung, für welche laut Reglement zwei Jahre zur Verfügung stehen, ein stufenweises, praxisnahes Vorgehen gewählt: Bereits für das Schulfest im vergangenen Sommer wurde – um mit dem guten Beispiel bei städtischen Veranstaltungen vorauszugehen – das Mehrweggeschirr für Getränke eingeführt. 

  • 10.05.2020, 07:50
  • 0 Kommentare
  • 2.557 Aufrufe

Oltner Badi kann am 11. Mai doch noch nicht öffnen

Am vergangenen Montag wurde gemeldet, dass sich die Verantwortlichen bemühten, dass ab 11. Mai auch die Oltner Badi für eine beschränkte Anzahl von (Sport-)Schwimmerinnen und -Schwimmern geöffnet werden könne. Voraussetzung dafür sei unter anderem die Genehmigung des Schutzkonzepts des Verbands Hallen- und Freibäder durch den Bund. 

  • 07.05.2020, 09:28
  • 0 Kommentare
  • 2.747 Aufrufe

Coronavirus: Olten steigt schrittweise aus dem Lockdown aus

Die Museen und Bibliotheken der Stadt Olten öffnen bereits am 12. Mai ihre Türen wieder. Nachdem der Bundesrat das Öffnungsdatum vergangene Woche vom 8. Juni um vier Wochen vorgezogen hat, braucht es dafür nun einen Sondereffort, weil bei den Personaleinsätzen und während der längeren Schliessungszeit geplanten Massnahmen von andern Voraussetzungen ausgegangen worden war.

  • 05.05.2020, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 3.109 Aufrufe

Aarburg: Brand eines Schopfs im Gebiet Chlosbrunne

Am Sonntagmorgen, 26. April 2020, kam es in Aarburg zum Brand eines Schopfs. Die Ortsgrenze Olten (und somit auch Kantonsgrenze Solothurn) befindet sich nur unweit entfernt. Daher wurde nebst der Feuerwehr Aarburg auch die Feuerwehr Olten aufgeboten.

  • 28.04.2020, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 2.850 Aufrufe

Olten: Kitas werden mit 70'100 Franken unterstützt

Der Stadtrat von Olten hat an seiner Sitzung vom 27. April beschlossen, die Kindertagesstätten auf dem Gebiet der Stadt Olten mit einer einmaligen Nothilfe in der Höhe von 70'100 Franken zu unterstützen. Dies entspricht rund einem Drittel der zu erwartenden Defizite der Kitas in einem Monat. Im Gegenzug zum genehmigten Nachtragskredit wurden Kredite in der gleichen Höhe auf den für die sonst geltende Subjektfinanzierung reservierten Konten gesperrt.

  • 28.04.2020, 07:31
  • 0 Kommentare
  • 1.888 Aufrufe

Olten: Die Kleinen im Hübeli, die Grösseren am Zementweg

Die bauliche Umsetzung des Schulraumprovisoriums am Zementweg 48 in Olten, welchem das Gemeindeparlament im vergangenen Januar zugestimmt hatte, läuft nach Plan. Dank einem Mietvertrag über zehn Jahre entsteht hier eine Übergangslösung bis zur Eröffnung des neuen Schulhauses Kleinholz. Auch für anschliessende Sanierungsarbeiten an andern Schulhäusern werden die Schulräume am Zementweg voraussichtlich zum Einsatz kommen.

  • 23.04.2020, 07:37
  • 0 Kommentare
  • 1.983 Aufrufe

Olten: Vier mutmassliche Einbrecher festgenommen

Dank aufmerksamen Anwohnern ist es der Kantonspolizei Solothurn am späten Samstagabend in Olten gelungen, vier mutmassliche Einbrecher festzunehmen. Die Polizei bittet die Bevölkerung, weiterhin wachsam zu sein und verdächtige Feststellungen umgehend zu melden.

  • 15.04.2020, 21:54
  • 0 Kommentare
  • 2.726 Aufrufe

Messerattacke in Bahnhofunterführung Olten: 24-jähriger Kosovare angeklagt

Im Zusammenhang mit einer tätlichen Auseinandersetzung im Bahnhof Olten vom 21. April 2018 erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Ein heute 24-jähriger Kosovare hat sich wegen versuchter vorsätzlicher Tötung vor Gericht zu verantworten.

  • 11.04.2020, 08:04
  • 0 Kommentare
  • 2.350 Aufrufe

Verkauf von Hofprodukten in Olten: Lebensmittelstände müssen neu angeordnet werden

Am 9. April hat in der Stadt Olten erstmals seit dem Corona-Lockdown ein Standverkauf von Hofprodukten stattgefunden: Fünf Anbieter aus der Region verkauften dabei an Einzelständen an der Baslerstrasse und auf der Kirchgasse mit grossem Abstand untereinander Frischprodukte wie Gemüse, Salate und Früchte. Noch am gleichen Tag wurden neue Auflagen des Bundes bekannt: Lebensmittelmarktstände können zwar weiterhin betrieben werden; auf einem Platz darf aber nur noch ein einzelner Stand stehen.

  • 11.04.2020, 07:49
  • 1 Kommentare
  • 9.724 Aufrufe

Olten: Lagergebäude an der Tannwaldstrasse brannte

In der Nacht auf Samstag ist in Olten ein Lagergebäude in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

  • 06.04.2020, 08:01
  • 0 Kommentare
  • 5.086 Aufrufe

Mangelndes "Social Distancing": Oltner Ländiweg bis auf Weiteres gesperrt

Wegen zunehmender Verstösse gegen die Verordnungen des Bundesrates im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie (Stichwort: Social Distancing) liess der Oltner Stadtrat am Freitag den Ländiweg auf dem rechten Aareufer bis auf Weiteres sperren.

  • 04.04.2020, 08:32
  • 1 Kommentare
  • 14.711 Aufrufe

Oltner Bevölkerung das Leben trotz Corona-Krise erträglich(er) machen

Gut zwei Wochen ist es her, dass – vom Bund verordnet – der «Corona-Ausnahmezustand» auch die Stadt Olten erreichte. Der Stadtrat, der weiterhin wöchentlich zusammentritt, hat sich in der Zwischenzeit zusammen mit der Verwaltung bemüht, einerseits die Vorgaben des Bundes – zum Beispiel im Bildungswesen – umzusetzen und anderseits das Leben für die Bevölkerung mit der Beibehaltung des Verwaltungsservice und mit kleinen zusätzlichen Schritten – von Gratisparkplätzen bis zum «Wochenmarkt light» – erträglich(er) zu machen.

  • 01.04.2020, 21:20
  • 0 Kommentare
  • 11.698 Aufrufe

Olten: Kollision mit Kandelaber - musste Autofahrer einem Velo ausweichen?

Am Freitagabend kollidierte ein Fahrzeuglenker auf der Unterführungsstrasse in Olten mit einem Kandelaber. Er gab an, dass er einem Fahrradfahrer ausweichen musste. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 29.03.2020, 08:46
  • 0 Kommentare
  • 10.627 Aufrufe

Corona-Krise: Verzicht auf Parkplatzgebühren und Verzugszins in Olten

Der Stadtrat von Olten hat beschlossen, ab sofort bis 19. April auf die Erhebung von Parkplatzgebühren auf den öffentlichen weissen Parkplätzen im Stadtzentrum zu verzichten. Dies soll ermöglichen, dass Personen, die vorübergehend beruflich aufs Auto angewiesen sind, dort gratis parkieren können. Ein weiterer Beschluss betrifft bereits bezahlte Bewilligungsgebühren für nicht stattfindende Anlässe: Hier hat der Stadtrat entschieden, dass diese zurückgezahlt werden.

  • 25.03.2020, 07:59
  • 0 Kommentare
  • 12.525 Aufrufe

Olten: Unterstand beim Schrebergarten Bornfeldstrasse abgebrannt

In Olten ist am Montagabend ein überdeckter Gartenunterstand bei einem Brand komplett zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt und wird durch Spezialisten untersucht.

  • 24.03.2020, 14:12
  • 0 Kommentare
  • 13.904 Aufrufe

Neuer Gestaltungsplan "Olten SüdWest" wird aufgelegt

Der neue Gestaltungsplan Olten SüdWest mit Teilzonenplanänderung kann öffentlich aufgelegt werden. Als Voraussetzung unterzeichneten die Einwohnergemeinde und die Grundeigentümerin eine Vereinbarung, die unter anderem den Mehrwertausgleich für die Umzonung sowie Grundsätze für die Realisierung der Stadteilverbindung Hammer, für einen Gestaltungsbeirat zur Qualitätssicherung und für die Abtretung einer Zone für öffentliche Bauten und Anlagen definiert. 

  • 17.03.2020, 06:57
  • 0 Kommentare
  • 18.805 Aufrufe

Tötungsdelikt aus dem Jahr 2015 in Olten: Tatverdächtiger verhaftet

Im Zusammenhang mit einem tot aufgefundenen Mann in Olten im Jahr 2015 haben die Strafverfolgungsbehörden nach mehrjährigen Ermittlungen jetzt einen tatverdächtigen Mann verhaftet.

  • 09.03.2020, 10:40
  • 0 Kommentare
  • 14.322 Aufrufe

Olten: Isabelle Bitterli verabschiedet sich vom Restaurant Salmen

Nach 18 Jahren sagt Isabelle Bitterli, die Gastgeberin des Restaurants Salmen, adieu. Aus Sicht der Gäste des Oltner Renommierlokals ändert sich nichts: Daniel Bitterli und sein Team führen den «Salmen» in bewährter Manier weiter.

  • 28.02.2020, 06:49
  • 0 Kommentare
  • 11.597 Aufrufe