Schönenwerd: Feuerwehreinsatz wegen ausgetretenen Dämpfen

In einem Betrieb in Schönenwerd sind am Freitagabend Dämpfe aus einem Behälter entwichenen. Die Feuerwehr konnte die Situation im Gebäude entschärfen. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

  • 27.06.2020, 12:42
  • 0 Kommentare
  • 551 Aufrufe

Solothurner Vereins-Beizli sind gerettet

Warum braucht unser Kanton die strengste Regulierung von Vereinsbeizli der Schweiz? Ganz im Sinne der fortlaufenden Verbürokratisierung verschärfte das Amt für Wirtschaft die Regulierung von Vereinen. Seit 2016 müssen im Kanton Solothurn auch Vereinsbeizli das Wirtepatent haben.

  • 27.06.2020, 12:12
  • 0 Kommentare
  • 594 Aufrufe

Biberist, Langendorf und Zuchwil: Mehrere Tatverdächtige nach Einbrüchen ermittelt

Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Solothurn fünf Personen ermitteln, denen mehrere Einbruch- und Einschleichdiebstähle in Jugendzentren sowie Firmengebäude zur Last gelegt werden.

  • 27.06.2020, 08:23
  • 3 Kommentare
  • 2.407 Aufrufe

SP und Gewerkschaften behaupten, Solothurner Regierung lasse Arbeitnehmende im Regen stehen

Mehr als 400 Arbeitnehmende haben mit ihrer Unterschrift in einer Petition den Regierungsrat des Kantons Solothurn aufgefordert, ein Unterstützungspaket für Arbeitnehmende bereit zu stellen, welche infolge der Corona-Krise unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

  • 27.06.2020, 07:54
  • 0 Kommentare
  • 446 Aufrufe

Kappel: Heftiger Auffahrunfall zwischen zwei Sattelschleppern und einem Lastwagen auf A1

Bei einer Auffahrkollision von drei Schwerverkehrsfahrzeugen auf der Autobahn A1 bei Kappel sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden.

  • 23.06.2020, 22:23
  • 0 Kommentare
  • 828 Aufrufe

Drama in Fulenbach: 84-Jährige fährt auf Trottoir in zwei Drittklässler - Schülerin schwer verletzt

Auf der Dorfstrasse in Fulenbach wurden heute Dienstagmorgen zwei Drittklässler auf dem Trottoir von einem Auto erfasst und verletzt. Ein Mädchen musste mit einem Rettungshelikopter mit schweren Verletzungen in ein Spital geflogen werden. Ein Junge wurde leicht verletzt. Gesteuert wurde das Auto von einer 84-jährigen Frau.  

  • 23.06.2020, 19:34
  • 0 Kommentare
  • 1.567 Aufrufe

Zwei Männer nach Verfolgungsjagd in Kestenholz erwischt

Am Montagmorgen konnte die Polizei in Kestenholz zwei Männer anhalten, welche vorgängig in Niederbuchsiten einen Mann verbal bedrohten und danach vor der Polizei flüchteten. Die Polizei hat weitere Ermittlungen aufgenommen.

  • 22.06.2020, 21:24
  • 0 Kommentare
  • 816 Aufrufe

Biberist: Auseinandersetzung beobachtet - Polizei fand schwer verletzten Mann

In Biberist ist am frühen Sonntagmorgen ein schwer verletzter Mann aufgefunden worden. Die Strafverfolgungsbehörden haben unverzüglich umfangreiche Ermittlungen aufgenommen und suchen in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 21.06.2020, 19:47
  • 0 Kommentare
  • 1.121 Aufrufe

Ein Schaufenster voller Überraschungen in Olten

Die erste Ausstellung des Kleinsten Kunstraums Olten in diesem Jahr kann man seit Mitte Mai an der Martin-Disteli-Unterführung am Hauptbahnhof Olten besuchen. Silia Aletti, die erste der drei ausstellenden Künstler*innen, sitzt im Schaufenster, schreibt Geschichten und klebt diese an die Glasscheibe der Vitrine, so, dass man sie von aussen lesen kann.

  • 21.06.2020, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 1.022 Aufrufe

Lostorf: Parkiertes Auto brannte an der Mahrenstrasse

Aus derzeit noch unbekannten Gründen ist am Freitagabend in Lostorf ein parkiertes Fahrzeug in Brand geraten. Personen wurden keine verletzt. Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen worden.

  • 21.06.2020, 07:42
  • 0 Kommentare
  • 893 Aufrufe

Kestenholz: 21-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto - Beifahrer verletzt

In Kestenholz hat sich am späten Freitagabend ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Eine Person wurde leicht verletzt.

  • 21.06.2020, 07:27
  • 0 Kommentare
  • 541 Aufrufe

Hägendorf: Kind mit Fahrrad von Auto gestreift - Polizei sucht Autofahrerin

Wie nachträglich gemeldet, kam es am Dienstagmittag bei einem Fussgängerstreifen in Hägendorf zu einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Auto. Die Polizei sucht die Autolenkerin und Zeugen.

  • 19.06.2020, 07:48
  • 0 Kommentare
  • 712 Aufrufe

Grenchen: Grosseinsatz bei sonderpädagogischen Schule Bachtelen

In der sonderpädagogischen Schule Bachtelen in Grenchen sind am Mittwochvormittag bei mehreren Jugendlichen fast zeitgleich medizinische Symptome aufgetreten. Dies löste einen grösseren Einsatz von diversen Blaulichtorganisationen aus. Zwei Personen sind für eine Kontrolle in ein Spital gebracht worden. Für die Bevölkerung und die Umwelt bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

  • 19.06.2020, 07:41
  • 0 Kommentare
  • 663 Aufrufe

Kahlschlag bei der CVP: Roland Fürst und Roland Heim kandidieren nicht mehr

Die beiden CVP-Regierungsräte Roland Fürst und Roland Heim wurden 2013 gemeinsam in die Solothurner Regierung gewählt und bei den letzten Wahlen klar in ihrem Amt bestätigt. In den vergangenen acht Jahren stand Fürst der Bau- und Justiz-, Heim der Finanzdirektion vor. Die CVP Kanton Solothurn versteht die Entscheide und bedauert sie trotzdem sehr.

  • 16.06.2020, 21:25
  • 0 Kommentare
  • 944 Aufrufe

Grenchen: Auto brannte in der Kirchgasse

In der Nacht auf Montag ist in der Kirchgasse in Grenchen ein Fahrzeug vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

  • 15.06.2020, 21:21
  • 0 Kommentare
  • 1.203 Aufrufe

Egerkingen: Mehrere Autos beschädigt

Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen wurden in Egerkingen vier Autos mutwillig beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 14.06.2020, 08:39
  • 1 Kommentare
  • 1.790 Aufrufe

Oensingen-Balsthal-Bahn AG: Ein Jahr grosser Infrastruktur-Vorhaben

Der Geschäftsbericht 2019 mit einem Reingewinn von 78'636 Franken und die Statutenänderung waren zwar zentrale Traktanden an der Generalversammlung der Oensingen-Balsthal-Bahn AG, die unter Präsenz eines Kernteams und mit schriftlicher Stimmabgabe der Aktionärinnen und Aktionäre stattgefunden hat. Viel bedeutender für die OeBB ist jedoch das laufende Jahr, in dem 2,7 Millionen Franken in Erneuerung und Ausbau der Infrastruktur investiert werden.

  • 14.06.2020, 08:24
  • 0 Kommentare
  • 1.337 Aufrufe

Solothurn: Kind verletzt sich auf Spielplatz bei Sturz von Baum

Bei einem Spielplatz in Solothurn stürzte am Freitagmorgen ein Kind von einem Baum und verletzte sich. Der Junge musste mit einem Rettungshelikopter der REGA in ein Spital geflogen werden.

  • 14.06.2020, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 1.030 Aufrufe

Recherswil: Überfall auf Lebensmittelgeschäft - Täter von Kunden festgehalten

Am frühen Samstagmorgen wurde eine Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft in Recherswil von einem Unbekannten überfallen. Zwei Personen kamen ihr zu Hilfe und konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

  • 14.06.2020, 07:44
  • 0 Kommentare
  • 1.069 Aufrufe

Feldbrunnen: Frontalkollision zwischen Motorrad und Auto

Auf der Baselstrasse in Feldbrunnen kam es am Montagnachmittag zu einer Frontalkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Der Lenker des Motorrades wurde dabei verletzt und musste mit einem Rettungshelikopter der Rega in ein Spital geflogen werden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 09.06.2020, 21:46
  • 0 Kommentare
  • 1.185 Aufrufe

Winznau/Obergösgen: Exhibitionist lässt Hosen runter - unverzüglich Notruf wählen

An der Aare bei Winznau und Obergösgen ist während den letzten Wochen mehrmals ein Exhibitionist in Erscheinung getreten. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 08.06.2020, 09:10
  • 0 Kommentare
  • 1.386 Aufrufe

Erneuerung des Leistungsauftrags an die Fachhochschule Nordwestschweiz

Per 1. Januar 2021 wird der Leistungsauftrag an die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) erneuert. Die Regierungen der Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn haben diese Woche den neuen Leistungsauftrag für die Jahre 2021–2024 an die FHNW zuhanden der Parlamente verabschiedet. Dieser legt die von der FHNW zu erreichenden Ziele sowie den Globalbeitrag der Trägerkantone fest. Die Auftragsperiode soll von drei auf vier Jahre verlängert werden.

  • 07.06.2020, 08:22
  • 0 Kommentare
  • 1.618 Aufrufe

Biberist: Mutmassliche Einbrecher mit Velo auf Autobahn A5 unterwegs

Am frühen Mittwochmorgen wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass zwei Velofahrer ohne Licht auf der Autobahn A5 in Richtung Biel unterwegs sind. Die beiden Rumänen wurden folglich durch die Polizei angehalten. Sie führten mutmassliches Deliktsgut mit sich und wurden deshalb vorläufig festgenommen.

  • 04.06.2020, 21:55
  • 0 Kommentare
  • 1.610 Aufrufe

Flumenthal: Für einen Polizeihund gab's "frischen Georgier"

In der Nacht auf heute Montag flüchteten zwei Personen zunächst mit einem Auto, dann zu Fuss vor der Polizei. Ein Polizeihund hat später einen der Beschuldigten in einem Versteck aufgespürt. Die Polizei nahm den Mann fest.

  • 01.06.2020, 20:51
  • 0 Kommentare
  • 1.884 Aufrufe

Hägendorf: 58-jähriger Mann unterhalb einer Felskante verstorben

Heute Sonntagvormittag hat die REGA in einem Waldgebiet bei Hägendorf einen verstorbenen Mann geborgen.

  • 31.05.2020, 20:19
  • 1 Kommentare
  • 2.999 Aufrufe

Solothurn: Marco Lupi und Markus Schüpbach steigen ins Rennen ums Stadtpräsidium

Der Vorstand der FDP.Die Liberalen Stadt Solothurn hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, Marco Lupi und Markus Schüpbach ins Rennen ums Solothurner Stadtpräsidium zu schicken. Die Nomination wird von den Mitgliedern der FDP Stadt Solothurn voraussichtlich am 23. September vorgenommen.

  • 31.05.2020, 07:57
  • 0 Kommentare
  • 1.545 Aufrufe

Selzach: Motorrad gerät nach Selbstunfall in Brand

Auf der Bielstrasse in Selzach wurde am Montagabend ein Motorradlenker bei einem Selbstunfall mittelschwer verletzt. Sein Motorrad geriet dabei in Vollbrand und musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

  • 27.05.2020, 22:32
  • 0 Kommentare
  • 1.969 Aufrufe

SP: Ja zur Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen - Nein zur Volksinitiative "Jetzt si mir draa"

Die SP Kanton Solothurn freut sich in einer kurzen Stellungnahme über den Support ihrer seit Jahren geforderten Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen. Diese Korrektur ist längst überfällig.

  • 27.05.2020, 21:44
  • 0 Kommentare
  • 1.774 Aufrufe

Kanton Solothurn: CVP will verantwortungsvolle Entlastung und Steuergerechtigkeit

Der Solothurner Regierungsrat lehnt die Volksinitiative "Jetz si mir dra" ab und empfiehlt sie zur Ablehnung. Für die CVP Kanton Solothurn ist diese Empfehlung nachvollziehbar. Die mehrfach geprüften Analysen zeigen auf, dass bei einer Annahme über 300 Mio. Franken jährlich in den Staatskassen fehlen würden. Dadurch wäre der Kanton innerhalb von kurzer Zeit bei der Defizitbremse angelangt und müsste drastische Massnahmen ergreifen zur Stabilisierung des Finanzhaushalts. Dies gilt gleichermassen für die Gemeinden und Kirchgemeinden im Kanton, die ebenfalls mit einschneidenden Mindererträgen konfrontiert würden.

  • 27.05.2020, 21:26
  • 0 Kommentare
  • 1.545 Aufrufe

Grenchen: Verletzter Mann beim Bahnhof Süd aufgefunden

Beim Bahnhof Süd in Grenchen hat ein Passant in der Nacht auf Montag einen verletzten Mann aufgefunden. Derzeit ist unklar, wie sich dieser die Verletzungen zugezogen hat. Zur Klärung des Hergangs und der Umstände sucht die Polizei Zeugen.

  • 26.05.2020, 08:11
  • 0 Kommentare
  • 1.561 Aufrufe