Erste biometrische Zahlungskarte in der Schweiz

In Zusammenarbeit mit dem führenden Zahlungstechnologieunternehmen Visa und Gemalto, ein Unternehmen der Thales Group, lanciert Cornèrcard als erster Kartenherausgeber in Zentraleuropa die Biometric Gold Visa Kreditkarte. Die technologisch hochentwickelte Zahlungskarte, die den rechtmässigen Karteninhaber mittels biometrischen Fingerabdruck identifiziert, garantiert ein ganz neues Bezahlerlebnis. Die Einkäufe werden am Kassenterminal bequem und schnell mit einer kurzen Berührung auf dem Fingerabdrucksensor bezahlt, der auf der Karte integriert ist. Die Cornèrcard Biometric Gold Visa Karte ist in limitierter Auflage ab sofort erhältlich.

  • Heute, 11:36
  • 0 Kommentare
  • 39 Aufrufe

Countdown Weihnachten: Erstklassige Geschenke für die ganze Familie

Teilweise wird schon seit Ende September mit Weihnachten geworben. Dennoch bleibt bei vielen Familien der Kauf der Weihnachtsgeschenke bis kurz vor knapp links liegen. Teils ist es Prokrastination (auf morgen vertagen), teils bestimmt auch die typische Problematik: Was kann man den Lieben bloß schenken, das sie noch nicht haben, das sie brauchen und das gleichzeitig noch einen gewissen Charme hat? Dass es eine Herausforderung ist, all dies zu erreichen, ist so gut wie jedem bewusst. Aber eine Lösung gibt zu Weihnachten es für jeden, schließlich ist es ein magisches Fest der Liebe. Als kleine Hilfestellung gibt es hier einige Geschenkideen für die ganz Kleinen bis hin zu den ganz Großen.

  • Heute, 09:21
  • 0 Kommentare
  • 78 Aufrufe

«SOTech-Campus Solothurn» - Vision oder nahe Zukunft?

Am jährlich stattfindenden Investorenanlass «Tapis rouge» der Standortförderung espaceSOLOTHURN diskutierten am 12. November 2019 Persönlichkeiten aus Industrie und Immobilienwirtschaft in Feldbrunnen, wie mit einem technischen Weiterbildungs-Campus in Solothurn auf den Fachkräftemangel in der Region reagiert werden kann.

  • Gestern, 11:01
  • 0 Kommentare
  • 223 Aufrufe

Kanton Solothurn: Steigende Einbruchszahlen – Polizei mahnt zur Vorsicht

Herbstzeit - Einbruchszeit! Die Zahl der Einbrüche ist im Kanton Solothurn in den vergangenen drei Wochen angestiegen. Die Polizei mahnt zu erhöhter Vorsicht und bittet die Bevölkerung weiterhin um Mithilfe.

  • Gestern, 10:13
  • 0 Kommentare
  • 253 Aufrufe

Villmergen: Milchtransporter verunfallt – Chauffeur leicht verletzt

Ein Milchtransporter geriet in der Nacht auf Montag neben die Strasse und verunfallte. Der 48-jährige Chauffeur wurde leicht verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich. Neben der Polizei und Ambulanzbesatzung rückten auch Angehörige der Feuerwehr vor Ort aus.

  • Gestern, 09:48
  • 0 Kommentare
  • 276 Aufrufe

Trimbach/Olten: Zweiter Bijouterie-Räuber in Baucontainer festgenommen

Am Samstag, 9. November 2019, wurde in Olten eine Bijouterie überfallen. Ein mutmasslicher Täter konnte kurze Zeit später angehalten werden. Seinem Komplizen gelang die Flucht. Dank einem Hinweis konnte der gesuchte Täter nun ebenfalls vorläufig festgenommen werden.

  • Gestern, 09:42
  • 0 Kommentare
  • 273 Aufrufe

Zofingen: Sanierung Vordere Hauptgasse teurer als erwartet

In der Vorderen Hauptgasse in Zofingen wurden sowohl die Pflästerung als auch die Kanalisation im Abschnitt von den Amtshäusern bis zum Anschluss an die Gerbergasse saniert. Die beiden Projekte wurden durch verschiedene Werkleitungsarbeiten der StWZ Energie AG ausgelöst.

  • Gestern, 09:36
  • 0 Kommentare
  • 241 Aufrufe

Oltner Haus der Museen: Türen öffnen sich am 23. November

Das Haus der Museen in Olten, das Natur, Geschichte und Archäologie unter einem Dach präsentiert, wird am Wochenende vom 23./24. November 2019 eröffnet. Am Samstag, 23. November, ist das neue Museumhaus von 14 bis 17 Uhr mit freiem Eintritt geöffnet. Um 14.30 Uhr wird die Bevölkerung mit musikalischer Umrahmung im Museumsrestaurant Magazin im Erdgeschoss begrüsst, um 15.15 Uhr folgen Kurzführungen in den Museen und um 16 Uhr wird die erste Wechselausstellung mit dem Titel «Die Katze. Unser wildes Haustier» eröffnet.

  • Gestern, 09:25
  • 0 Kommentare
  • 232 Aufrufe

Säule 3a mit grossen Zinsunterschieden

Der unabhängige Online-Vergleichsdienst moneyland.ch hat die Zinssätze von 3a-Sparkonten verglichen. Resultat: Es gibt markante Unterschiede zwischen den Anbietern. Trotz historisch tiefen Zinsen kann ein 3a-Sparkonto die richtige Wahl sein.

  • Gestern, 09:19
  • 0 Kommentare
  • 279 Aufrufe

Schwerverkehr im Inland mit grösstem Anstieg seit 20 Jahren

Die Transportleistungen im Güterverkehr haben 2018 gegenüber dem Vorjahr um 2,1% zugenommen. Auf der Strasse betrug das Wachstum 2,5%, auf der Schiene 1,4%. Besonders stark zugelegt haben im Falle der Strasse die Binnentransporte: Mit einem Plus von 4,7% verzeichneten sie 2018 gar den grössten Anstieg seit 20 Jahren. Dies geht aus der Gütertransportstatistik des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

  • Gestern, 09:11
  • 0 Kommentare
  • 239 Aufrufe

Gerlafingen: Zwei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Kriegstettenstrasse in Gerlafingen ein Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Die Strasse musste für zwei Stunden gesperrt werden.

  • 18.11.2019, 12:00
  • 0 Kommentare
  • 592 Aufrufe

Matzendorf: Hatte der Lastwagenfahrer ein medizinisches Problem?

Ein Lastwagenfahrer hat am Samstagmorgen die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren. Nachdem er auf die Gegenfahrbahn geriet und einen Gartenzaun durchbrach kam das Fahrzeug schliesslich beim Aufprall mit einem Baum zum Stehen. Der Lenker wurde mit der REGA in ein Spital geflogen.

  • 18.11.2019, 10:54
  • 0 Kommentare
  • 409 Aufrufe

Erstmals mehr als 400'000 registrierte Personenwagen im Aargau

Der Fahrzeugbestand im Kanton Aargau ist wiederum angestiegen. Per 30. September 2019 hat er einen Höchststand von 563'174 registrierten Fahrzeugen erreicht, davon über 400'000 Personenwagen. Das Wachstum schwächt sich jedoch leicht ab und hat 2019 1,2 Prozent (Vorjahr: 1,6 Prozent) betragen. Der Motorisierungsgrad ist seit dem Jahr 2016 nahezu unverändert geblieben und hat sich zwischen 587 und 588 Personenwagen pro 1'000 Einwohnerinnen und Einwohner eingependelt.

  • 18.11.2019, 10:32
  • 0 Kommentare
  • 363 Aufrufe

Roberto Zanetti glanzvoll gewählt - Christian Imark scheitert an mangelnder bürgerlicher Unterstützung

Im zweiten Wahlgang der solothurnischen Ständeratswahlen gab es keine Überraschung. Ständerat Roberto Zanetti (SP) kann weitere vier Jahre im Stöckli politisieren. Sein Herausforderer, Nationalrat Christian Imark (SVP), holte sich einen Achtungserfolg. Bereits im ersten Wahlgang wiedergewählt wurde Ständerat Pirmin Bischof (CVP).

  • 18.11.2019, 09:34
  • 0 Kommentare
  • 300 Aufrufe

Fieberblasen & Co. auf der Spur: Herpes-Aktivierungsmechanismus erforscht

Die Forschergruppe um Luis M. Schang vom Baker Institute for Animal Health hat einen neuen Mechanismus identifiziert, der erklärt, wie das Herpes-Virus zwischen ruhenden und aktiven Phasen der Infektion wechselt. Das Virus führt zu Fieberblasen und wunden Stellen im Genitalbereich wie auch zu lebensbedrohlichen Infektionen bei Neugeborenen, Enzephalitis und Hornhaut bedingter Blindheit.

  • 17.11.2019, 08:37
  • 0 Kommentare
  • 508 Aufrufe

Sehr "ergiebige" Grosskontrolle der Polizei: Aargau wird ungemütlich für Einbrecher

Gut gemacht! In einer koordinierten Aktion fahndeten Polizei und Grenzwache in der Nacht von Freitag auf Samstag mit zahlreichen Einsatzkräften im ganzen Kanton gezielt nach Einbrechern. 14 Personen wurden teilweise auf der Flucht festgenommen, zehn davon als mutmassliche Einbrecher.

  • 17.11.2019, 08:28
  • 0 Kommentare
  • 848 Aufrufe

125 Jahre Aargauischer Gewerbeverband

125 Jahre und kein bisschen müde. Der Aargauische Gewerbeverband AGV feierte am Freitag, 15. November 2019, mit rund 400 geladenen Gästen die Errungenschaften aus über einem Jahrhundert Verbandsarbeit zum Wohle der KMU und der Berufsbildung sowie mit einer Buch-Vernissage.

  • 17.11.2019, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 503 Aufrufe

Hauseigentümerverband Olten: Mitgliederzahl knackt 9'000er-Marke

Die wiederkehrende Mitgliederwerbung, wie auch die verstärkte politische Präsenz  des HEV Region Olten in den letzten Monaten und Jahren, haben auch 2019 Wirkung gezeigt. Verbandssekretär Stephan Glättli kann allein für dieses Jahr über 250 Neueintritte bilanzieren. Damit stärken die Oltner ihre Position als grösste Sektion im Kanton Solothurn. Mit Elena Raetz aus Obergösgen hat der Mitgliederbestand erstmals die 9000er-Marke geknackt.

  • 17.11.2019, 08:07
  • 0 Kommentare
  • 436 Aufrufe

Burg: 70-Jähriger vor Postauto geraten und schwer verletzt

Beim Überqueren einer Quartierstrasse wurde ein Senior heute Morgen von einem Postauto erfasst. Ein Rettungshelikopter flog ihn schwer verletzt ins Spital.

  • 15.11.2019, 15:06
  • 0 Kommentare
  • 755 Aufrufe

SVP: Linke wollen die Steuerzahler rupfen wie Weihnachtsgänse

Der Linksrutsch bei den eidgenössischen Wahlen vom 20. Oktober hat bereits Folgen: Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) will mit der Giesskanne Geld verteilen und stellt dafür einen Forderungskatalog auf – angeblich zur Stärkung der Kaufkraft des Mittelstandes. Doch das Gegenteil wird eintreten: Denn bezahlen soll einmal mehr der Steuerzahler, vor allem der Mittelstand. Dies schreibt die SVP in einer Mitteilung.

  • 15.11.2019, 14:59
  • 2 Kommentare
  • 1.213 Aufrufe

Suhr: 7-jähriger Knabe in 30er-Zone angefahren und verletzt

In der 30er Zone in Suhr kam es am Dienstag zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Knaben. Dieser verletzte sich dabei mittelschwer.

  • 15.11.2019, 09:13
  • 0 Kommentare
  • 776 Aufrufe

Oensingen: 83-Jähriger verursachte Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Nach einer Auffahrkollision gestern Donnerstagmittag in Oensingen mit insgesamt vier Fahrzeugen, wurde ein Autolenker in ein Spital gebracht.

  • 15.11.2019, 09:08
  • 0 Kommentare
  • 773 Aufrufe

Abschwung in MEM-Industrie erfolgt schnell und massiv

Der Abwärtstrend in der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) setzte sich im dritten Quartal 2019 unvermindert fort. In den ersten neun Monaten reduzierten sich die Auftragseingänge um -13,2 Prozent, die Umsätze um -3,7 Prozent und die Exporte um -1,4 Prozent. Der Abschwung in der MEM-Industrie erfolgte schnell und massiv. Innerhalb von 15 Monaten kam es beim Bestellungseingang zu einem Volumenverlust von 27 Prozent.

  • 15.11.2019, 09:02
  • 0 Kommentare
  • 731 Aufrufe

Importiert die Schweiz die Arbeitslosigkeit aus der EU?

Wenn man die Arbeitslosigkeit in der Schweiz gleich berechnet, wie es die EU tut, sieht es düster aus. Die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz nahm zwischen dem 3. Quartal 2018 und dem 3. Quartal 2019 zwar um 0,3% zu. Im gleichen Zeitraum wuchs aber auch die Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) von 4,4% auf 4,6%. In der Europäischen Union (EU) sank die Erwerbslosenquote von 6,5% auf 6,2%. Die Frage ist berechtigt: Importiert die Schweiz die Arbeitslosigkeit aus der EU über den Weg der Personenfreizügigkeit? Denn die Arbeitslosigkeit unter Schweizer Staatsbürgern bleibt stabil, nicht aber unter den Ausländern in der Schweiz.

  • 15.11.2019, 08:57
  • 0 Kommentare
  • 738 Aufrufe

Marktplatz Grenchen: Begrünung mit mobilen Elementen

Die Stadt Grenchen engagiert sich weiterhin für ein belebtes Zentrum: Bepflanzte mobile Holztröge beleben den Marktplatz und sorgen nebst den farbigen Stühlen, dem offenen Bücherschrank, den Bodenspielen und dem Sandkasten für eine abwechslungsreiche Gestaltung des Zentrums.

  • 13.11.2019, 14:35
  • 0 Kommentare
  • 931 Aufrufe

Oberentfelden: Beim Abbiegen mit Zug kollidiert

Beim Abbiegen übersah ein Automobilist den herannahenden Zug. Dieser prallte folglich seitlich in das Auto. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt.

  • 12.11.2019, 14:26
  • 0 Kommentare
  • 987 Aufrufe

Verdoppelung des Vaterschaftsurlaubs für Lidl-Angestellte

Der seit März 2011 gültige Gesamtarbeitsvertrag (GAV) zwischen Lidl Schweiz, der Gewerkschaft Syna und dem Kaufmännischen Verband wird per 1. März 2020 erneuert und um vier Jahre verlängert. Der neue GAV bringt zahlreiche Anpassungen zugunsten der Mitarbeitenden. Im Fokus steht die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. So bietet der Detailhändler seinen Mitarbeitenden neu 20 Tage Vaterschaftsurlaub und 18 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100% Lohnfortzahlung.

  • 12.11.2019, 14:20
  • 0 Kommentare
  • 1.054 Aufrufe

Sonja Triet wurde als Polizistin der Regionalpolizei Zofingen vereidigt

Nach erfolgreichem Abschluss der Interkantonalen Polizeischule und der Eidgenössischen Berufsprüfung wurde bei einem feierlichen Akt die Polizistin Sonja Triet vor dem Zofinger Stadtrat in Pflicht genommen. Sie hat im Oktober 2018 ihre Stelle als Aspirantin bei der Regionalpolizei Zofingen angetreten und ist in die Interkantonale Polizeischule in Hitzkirch eingerückt.

  • 12.11.2019, 11:08
  • 0 Kommentare
  • 1.070 Aufrufe

Aargauer Regierung schärft Eigentümerstrategien zu den Kantonsspitälern

Der Regierungsrat hat die Eigentümerstrategien der drei Spitalgesellschaften Kantonsspital Aarau AG (KSA), Kantonsspital Baden AG (KSB) und Psychiatrische Dienste Aargau AG (PDAG) geschärft (vgl. www.ag.ch/beteiligungen). Dabei stehen die Kooperationen zwischen den Kantonsspitälern und die gegenseitige Informationspolitik zwischen den Kantonsspitälern und dem Regierungsrat im Vordergrund.

  • 12.11.2019, 10:56
  • 0 Kommentare
  • 832 Aufrufe

Kanton Solothurn: Arbeitslosenquote blieb im Oktober bei 1,8 Prozent

Im Oktober 2019 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 78 auf 2'761 Personen. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 1,8%. Der Anstieg im Oktober ist auf eine Eintrübung der Konjunktur zurückzuführen.

  • 12.11.2019, 10:52
  • 0 Kommentare
  • 958 Aufrufe