Jodtabletten werden demnächst wieder erneuert

Nach zehn Jahren müssen die Jodtabletten ausgetauscht werden, die im Falle eines schweren Unfalls in einem Kernkraftwerk (KKW) vorsorglich eingenommen werden müssten. Der Bundesrat hat deshalb an seiner Sitzung vom 14. Juni 2019 das Eidgenössische Departement für Verteidigung Bevölkerungsschutz und Sport beauftragt, die Vorräte im Radius von mehr als 50 Kilometer eines KKW auszutauschen.

  • 15.06.2019, 08:20
  • 0 Kommentare
  • 283 Aufrufe

Lindt & Sprüngli eröffnet Werksausbau in Olten

Nach nur zwölf Monaten Bauzeit und einer Investition von mehr als 30 Millionen Franken eröffnet Lindt & Sprüngli den Aus- und Neubau des Produktionsstandortes in Olten – dem Lindt Cocoa Center – mit einem feierlichen Anlass. Die Investition ist ein Bekenntnis zum Standort Schweiz und dank der erhöhten Kapazitäten in der Kakaomasseherstellung der Grundstein für künftiges Wachstum der gesamten Firmengruppe.

  • 15.06.2019, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 356 Aufrufe

Lidl Schweiz erhält landesweit den ersten Lean & Green Stern

Als erstes Unternehmen in der Schweiz erhält Lidl Schweiz von der Initiative Lean & Green den ersten Stern. Lidl Schweiz hat sich verpflichtet, innerhalb von fünf Jahren eine relative CO2-Reduktion von mindestens 20 Prozent in Transport und Logistik zu realisieren. Innert drei Jahren hat der Detailhändler dieses Ziel bereits erreicht.

  • 15.06.2019, 08:02
  • 0 Kommentare
  • 215 Aufrufe

Oftringen: Brand in Mehrfamilienhaus an Staufergutstrasse

In einem Mehrfamilienhaus in Oftringen brach ein Brand aus. Dieser richtete beträchtlichen Schaden an. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

  • 12.06.2019, 10:38
  • 0 Kommentare
  • 1.019 Aufrufe

Horriwil: Lösungsmittel in Produktionshalle ausgetreten – Grosseinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten

In einem metallverarbeitenden Betrieb in Horriwil ist am Mittwochmorgen ein Lösungsmittel ausgetreten. Dadurch wurde ein Mitarbeiter im Gebäude verletzt, 10 weitere wurden zur Kontrolle in verschiedene Spitäler gebracht. Für die Bevölkerung und die Umwelt bestand keine Gefahr.

  • 08.06.2019, 08:15
  • 0 Kommentare
  • 1.297 Aufrufe

Infrastruktur mit Weitblick: Lenkung ist notwendig!

Die Schweiz ist ein Land der Regionen. Unsere «Willensnation» unterscheidet sich effektiv von anderen Ländern. Menschen mit unterschiedlichen Sprachen und verschiedenen kulturellen Hintergründen besiedeln Städte, Gemeinden und Ortsteile. Wir wohnen um Seen, in den Bergen oder im Mittelland und fühlen uns alle als Teil dieser Schweiz.

  • 08.06.2019, 08:09
  • 0 Kommentare
  • 1.180 Aufrufe

Niedergösgen: Lieferwagen vollständig ausgebrannt - Hausfassade beschädigt

Am Mittwoch ist auf der Hauptstrasse in Niedergösgen ein Lieferwagen wegen eines technischen Defekts vollständig ausgebrannt. Wegen des Feuers wurde auch eine Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand.

  • 08.06.2019, 07:46
  • 0 Kommentare
  • 1.175 Aufrufe

Rahmenabkommen mit der EU: Bundesrat unterschreibt noch nicht

Der Bundesrat will den bilateralen Weg als Eckpfeiler der Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU konsolidieren und weiterentwickeln. Dies bedingt auch, dass Lösungen für die institutionellen Fragen gesucht werden. An seiner Sitzung vom 7. Juni 2019 hat der Bundesrat den Bericht über die Konsultationen zum institutionellen Abkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union genehmigt. Er verlangt Klärungen. Dabei hält der Bundesrat insbesondere fest, dass die Beibehaltung des Lohnschutzes auf dem heutigen Niveau eine wesentliche Forderung der Schweiz darstellt. Die Sozialpartner und die Kantone werden eng in den weiteren Prozess einbezogen.

  • 08.06.2019, 07:40
  • 0 Kommentare
  • 1.019 Aufrufe

Zeitungsverlage machen Hunderte Millionen Gewinn - und fordern noch mehr Geld vom Bund

Die Zeitungsverleger verlangen in ihrer neusten Mitteilung, dass die Steuerzahler die Verteilung von Printmedien jährlich mit 120 Millionen Franken subventionieren sollen (bisher sind es 30 Millionen). Der Verband Schweizer Online-Medien (VSOM) stellt sich dagegen. Den grossen Zeitungsverlagen geht es gut, wie ihre Geschäftsabschlüsse zeigen. Wenn schon, wäre mit einer klugen Strategie die Medienvielfalt zu fördern und nicht noch mehr Steuergeld in den Schlund von Grossverlegern zu pumpen.

  • 07.06.2019, 22:34
  • 0 Kommentare
  • 1.060 Aufrufe

Mythen und Realität über die Besteuerung von Kryptowährungen

Es ist unwahrscheinlich, dass jemand damit zufrieden ist, dass er Steuererklärungen ausfüllt und einen Teil seiner Gewinne verliert. Insbesondere, wenn es sich um Kryptowährungen handelt, die auf gesetzlicher Ebene noch nicht abgewickelt wurden und außerhalb des Rechtsbereichs liegen. Es wäre naiv genug anzunehmen, dass der Wunsch, Kryptowährungen zu legalisieren, in erster Linie mit dem Ziel, Kryptoinvestoren vor Risiken zu schützen, initiiert wird. Das wichtigste Ziel der Finanzaufsichtsbehörden ist sicherlich, zusätzliche Einnahmen von Bürgern zu erzielen, die Operationen mit Kryptowährungen durchführen, besonders heute, wenn alle moderne Bitcoin-Besitzer mobil sind und mit Hilfe von Wallets den Zugriff auf ihr Geld von überall aus haben.

  • 07.06.2019, 16:41
  • 1 Kommentare
  • 1.911 Aufrufe

Aarau: Zwei junge Afghanen wurden von durchfahrendem Zug erfasst und getötet

Zwei Männer überstiegen gestern Abend beim Bahnhof Aarau einen Zaun und rannten auf die Geleise. Dabei wurden beide von einem Zug erfasst und getötet.

  • 07.06.2019, 12:39
  • 0 Kommentare
  • 1.352 Aufrufe

Moosleerau: Zehnjähriger Knabe von Lastwagen überrollt

Ein Knabe kam gestern Mittag in Moosleerau mit dem Velo zu Fall und wurde dann von einem Lastwagen erfasst. Er erlag noch auf der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Lastwagenfahrer fuhr weiter, konnte aber im Laufe des Nachmittags ermittelt werden.

  • 07.06.2019, 12:34
  • 0 Kommentare
  • 1.107 Aufrufe

Der neue "Sünneli-Song" der SVP

Auf dem Waisenhausplatz in Bern trafen sich gestern die National- und Ständeräte der SVP, Bundesrat Guy Parmelin und Bundespräsident Ueli Maurer, sowie zahlreiche bernische SVP-Grössen, mit der Bevölkerung bei Bratwurst und Bier. Präsentiert wurde der neue SVP-Song "Sünneli". 

  • 05.06.2019, 10:50
  • 0 Kommentare
  • 1.229 Aufrufe

Jetzt gibts auch in der Region Aarburg-Olten-Zofingen "Dieci" Pizza

Am 3. Juni 2019 eröffnete dieci in Aarburg seinen 34. Pizzakurier und die dritte Filiale im Kanton Aargau. Der Pizzaofen steht, die Umbauarbeiten sind abgeschlossen: Von der Oltnerstrasse 131, an der Hauptverkehrsachse zwischen Aarburg und Olten, werden ab sofort authentische und frisch zubereitete Pizze, Pastagerichte und Gelati artigianali ausgeliefert.

  • 05.06.2019, 10:19
  • 0 Kommentare
  • 1.687 Aufrufe

Hägendorf: Chemische Reaktion in Industriebetrieb

In einem Industriebetrieb in Hägendorf kam es am Dienstagvormittag bei Umfüllarbeiten zu einer chemischen Reaktion, bei welcher Gas ausgetreten ist. Verletzt wurde dabei niemand. Ebenfalls bestand keine Gefahr für Umwelt und Bevölkerung.

  • 05.06.2019, 09:52
  • 0 Kommentare
  • 1.275 Aufrufe

Klimawandel geht uns alle an

Die Klimadebatte hat weder mit Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Religion oder politischer Einstellung etwas zu tun! Es ist die Frage der Einstellung. Mein persönlicher liberaler Beitrag dazu: Habe meine privaten und geschäftlichen Autokilometer um 80% gesenkt. Besitze ein GA, eine BC 50 der DB und eine Carte Voyageur der SNCF.

  • 05.06.2019, 09:47
  • 0 Kommentare
  • 1.105 Aufrufe

Instrumentenanflug auf Flughafen Grenchen wieder durchgehend möglich

Auf den Flughafen Grenchen ist der Instrumentenanflug, auch ausserhalb der Zeiten mit Flugverkehrsleitdienst, wieder offen. 

  • 05.06.2019, 09:14
  • 0 Kommentare
  • 1.165 Aufrufe

Vom Nebenprodukt zum Motor der Waldbewirtschaftung

Es gab einst Zeiten, da bestritten etliche Gemeinden in der Schweiz ihre gesamten Ausgaben mit dem Verkaufserlös von Holz aus dem eigenen Wald. Sie konnten auf das Einziehen von Gemeindesteuern verzichten! Wie war das möglich?

  • 05.06.2019, 09:02
  • 0 Kommentare
  • 1.159 Aufrufe

Olten: Tannzapfe-Zunft mit neuem Zunftmeister

Seit dem Hauptbott vom 10. Mai hat die Tannzapfe-Zunft zu Olten einen neuen „Chef“: Armando Pipitone hat nach einstimmiger Wahl durch sein Zunftbrüder das Zepter von Marco Fink übernommen, der sein Amt nach 11 Jahren zur Verfügung gestellt hatte.

  • 04.06.2019, 09:44
  • 0 Kommentare
  • 1.828 Aufrufe

Starrkirch-Wil: Belohnung von 800 Franken auf Ergreifung von Sprayern ausgesetzt

Im Wald bei Starrkirch-Wil hat eine noch unbekannte Täterschaft in den vergangenen Tagen eine Hausfassade durch Sprayereien beschädigt. Für sachdienliche Hinweise wurde eine Belohnung von 800 Franken ausgesetzt.

  • 04.06.2019, 09:41
  • 0 Kommentare
  • 1.214 Aufrufe

Boniswil: Gartenhaus und Wohnhaus ein Raub der Flammen

Am Montagmorgen geriet in Boniswil ein Gartenhaus in Brand. Die Flammen griffen auf das Wohnhaus über und richteten grossen Schaden an. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar.

  • 04.06.2019, 09:33
  • 0 Kommentare
  • 1.786 Aufrufe

Einkaufstourismus lässt sich nicht mit Massnahmen an der Grenze beeinflussen - nur mit günstigeren Preisen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. Mai 2019 einen Bericht verabschiedet, in dem er verschiedene Massnahmen zur Eindämmung des Einkaufstourismus analysiert. Er kommt zum Schluss, dass sich der Einkaufstourismus nur sehr bedingt mit Massnahmen an der Grenze beeinflussen lässt. Vielmehr sieht er in den bereits eingeleiteten Schritten zur Bekämpfung der Hochpreisinsel Schweiz einen Weg, dem Phänomen zu begegnen.

  • 29.05.2019, 11:54
  • 1 Kommentare
  • 2.428 Aufrufe

Ehrendingen: 86-jähriger Senior gab Gas und rammte mehrere Autos - rückwärts

Ein 86-jähriger Automobilist beschädigte am Montag in Ehrendingen mehrere Fahrzeuge, nachdem er mit seinem parkierten Auto rückwärts losfahren und sich in den Verkehr einfügen wollte. Der Senior wurde verletzt und musste ins Spital geführt werden.

  • 29.05.2019, 09:06
  • 0 Kommentare
  • 2.153 Aufrufe

Mehrere Hunderttausend Franken für ein Krebs-Medikament: Sind die Therapien finanzierbar?

Susanne Schaffert, Onkologiechefin des Basler Pharmakonzerns Novartis, ist überzeugt, dass die Gesundheitssysteme die neuen, sehr teuren Therapien verkraften können. «Wir sind klar der Meinung, dass diese Therapien finanzierbar sind, wenn es uns gelingt, wertbasierte Preismodelle durchzusetzen», sagt sie im Interview mit der «Handelszeitung». Das Problem seien nicht die neuen Therapien, sondern die Verschwendung.

  • 29.05.2019, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 1.916 Aufrufe

Peter Spuhler belohnt Personal für geglückten Börsengang von Stadler Rail

Der geglückte Börsengang von Stadler Rail kommt auch bei den 8500 Mitarbeitenden an. Mit dem Juni-Lohn wird ihnen je nach Dauer der Betriebszugehörigkeit zusätzlich ein halber bis ein ganzer Monatslohn ausbezahlt. Dies bestätigt Stadler-Rail-Sprecherin Marina Winder.

  • 29.05.2019, 08:56
  • 0 Kommentare
  • 1.945 Aufrufe

Schnellere Verbindungen von Zofingen nach Aarau: Fahrplanvernehmlassung startet am 29. Mai 2019

Der Fahrplan 2020 bringt neues Rollmaterial auf dem IR 37 Basel–Liestal–Aarau–Lenzburg–Zürich–St. Gallen. Die S29 bietet direkte, schnelle Verbindungen zwischen Zofingen–Olten–Aarau an. Die Fahrplanvernehmlassung startet am 29. Mai und dauert bis am 16. Juni 2019.

  • 28.05.2019, 14:13
  • 0 Kommentare
  • 1.821 Aufrufe

Kantonal-Solothurnischer Gewerbeverband schlägt Christian Werner als neuen Präsidenten vor

Zwei standen zur Wahl. Beide Kandidaten haben die Präsidentenkonferenz aufgerufen, zu entscheiden und sich auf eine Person festzulegen. Diesem Aufruf sind die Präsidenten auch gefolgt. Nach einer fairen Ausmarchung gewinnt Christian Werner aus Olten das Rennen klar.

  • 28.05.2019, 14:07
  • 0 Kommentare
  • 1.711 Aufrufe

Erlinsbach: Achtjähriger Knabe von Lastwagen überrollt

Ein Knabe, der zu Fuss auf dem Trottoir Richtung Aarau ging, wurde am Montag in Erlinsbach durch einen Lastwagen erfasst und schwer verletzt. Eine Ambulanzbesatzung brachte ihn umgehend ins Spital.

  • 28.05.2019, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 1.896 Aufrufe

Regulierung des online Glücksspiels im Vergleich: Europa vs. USA

Das Online Glücksspiel erfreut sich weltweit immer größerer Beliebtheit. Nicht wenige Experten gehen davon aus, dass Online Angebote rund um Poker, Roulette und Slotmachines schon bald herkömmliche Casinobesuche in Sachen Umsatz übertreffen werden. Die Zahlen weisen eindeutig in diese Richtung. Doch hinsichtlich der Regulierung von Online Glücksspiel Anbietern herrscht insgesamt kaum Einigkeit in der Welt. Nicht zuletzt auch zwischen den USA und Europa gibt es doch recht deutliche Unterschiede in der Handhabung der Regulierung und Gesetzgebung.

  • 28.05.2019, 13:46
  • 0 Kommentare
  • 3.614 Aufrufe

Politfinanzierung: Regierungsrat und Kantonsrat wollen nicht mehr Transparenz

Die Fraktion SP/junge SP forderte in einem Vorstoss im Juli 2018 mehr Transparenz in der kantonalen und kommunalen Politik. Der Regierungsrat wurde darin aufgefordert, zu Handen von Kantonsrat und Souverän die notwendigen Vorarbeiten auszuführen, damit mit zielführenden Regelungen die Transparenz in finanzieller Hinsicht sowohl in der kantonalen als auch kommunalen Politik verbessert werden kann.

  • 26.05.2019, 18:37
  • 0 Kommentare
  • 1.787 Aufrufe