Lidl Schweiz veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht

Lidl Schweiz lanciert seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht. Er basiert auf dem internationalen GRI Standard und dokumentiert, dass unternehmerische Verantwortung und ein nachhaltiges Sortiment sehr gut mit dem Modell eines Smart-Discounts vereinbar sind - ganz nach dem Motto «einfach nachhaltig Einkaufen für alle».

  • Gestern, 15:10
  • 0 Kommentare
  • 98 Aufrufe

Sehenswerte Schweizer Städte – Die schönsten Reiseziele im Alpenland

Die malerische Landschaft mitten im Alpengebiet offenbart vielen Besuchern eindrucksvolle Momente. Doch abgesehen vom Klischee der betörenden Bergwelt bietet die Schweiz ihren Urlaubsgästen viel mehr als nur die schroffe, immens hohe Alpenregion mit traumhaftem Panoramaausblick in die Ferne. Märchengleiche Prachtstrassen, bunte Städte im Blütenmeer sowie Einkaufsmetropolen warten bei den Eidgenossen auf die Touristen. Sandstrände an wunderbaren Seen, teils mediterraner Bewuchs in den Citys selbst und die herausragende Kombination aus belebter Stadt und ruhiger Abgeschiedenheit gestalten die Aufenthalte in der Schweiz sehr abwechslungsreich.

  • 18.10.2019, 16:40
  • 0 Kommentare
  • 907 Aufrufe

Verstopfte Kanalisation: Was tun?

Wenn Sie eine verstopfte Kanalisation haben, können Sie sich in erster Linie an einen zuverlässigen Kanaldienst wenden. Solche Unternehmen können Ihre Entwässerung schnell und professionell freigeben. Ein erfahrenes Profiteam unterstützt alle Haushalten rund um die Uhr.

  • 18.10.2019, 13:58
  • 0 Kommentare
  • 957 Aufrufe

Neue Umfrage deckt auf - 9 von 10 Schweizern planen Einkäufe am Black Friday 2019

Vor wenigen Jahren war er in der Schweiz noch völlig unbekannt - heute nehmen sich Leute deswegen frei: der Black Friday. Neuste Umfrage-Ergebnisse der Plattform https://blackfridayschweiz.ch machen deutlich: Herr und Frau Schweizer sind kaufwilliger denn je und geben am Black Friday immer mehr Geld aus. "Kein Wunder also, dass dieses Jahr so viele Black Friday Angebote wie noch nie erwartet werden.", meint die Black Friday Expertin Tamara Becarevic von Blackfridayschweiz.ch.

  • 18.10.2019, 11:16
  • 0 Kommentare
  • 514 Aufrufe

Ungenügender Schutz der Schweizer Garagen vor internationalen Herstellern

Schweizer Politiker erachten die Anwendung des Schweizer Wettbewerbsrechts durch Behörden und Gerichte als ungenügend. Für die überwältigende Mehrheit der Volksvertreter ist es besorgniserregend, dass Schweizer Garagen durch internationale Kfz-Hersteller und deren Importeure verdrängt werden. Dies hat eine VFAS-Umfrage vom Oktober 2019 bei 407 National- und Ständeratskandidaten gezeigt, wovon alle derzeitigen National- und Ständeräte.

  • 18.10.2019, 10:37
  • 0 Kommentare
  • 467 Aufrufe

Schweizer Garagisten fordern eine realistische Klimapolitik

Am Sonntag wird das Schweizer Parlament neu bestellt. Der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) fordert vom neu gewählten Schweizer Parlament eine ambitionierte, aber vernünftige Klimapolitik. Der Verband der Schweizer Garagisten spricht sich für ein Miteinander des individuellen und des öffentlichen Verkehrs aus.

  • 18.10.2019, 10:27
  • 0 Kommentare
  • 292 Aufrufe

Wohlen: Auto Kunz AG revolutioniert den Schweizer Automarkt

Was im Bekleidungsmarkt (z.B. Zalando oder den Medien) schon längst Einzug gehalten hat und viele klassische Vertriebsstrukturen auf den Kopf stellt, verändert jetzt den Autohandel. Auto Kunz in Wohlen (www.autokunz.ch) bietet als erstes Autohaus der Schweiz ein vollumfängliches Online- Angebot zum Kauf, Miete oder in Kombination mit ÖV an, inkl. gratis Heimlieferung. Dies für (fast) alle Automarken. Laut Roger Kunz, CEO von Auto Kunz, zu den schweizweit tiefsten Preisen, mit 3 Jahren Gratis Service, Rückgaberecht und auch als try& buy (mieten und nach 3 Monaten kaufen). Eine starke Ansage, welche den Automarkt nachhaltig verändern wird!

  • 16.10.2019, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 851 Aufrufe

Lohnt sich eine Investition in Bitcoin noch?

Ganz egal, ob man sich mit dem Thema Kryptowährung befasst oder nicht - Geschichten, die davon handeln, dass man vor Jahren in den Bitcoin investiert hat und wenig später zum Millionär wurde, hat wohl schon jeder einmal gehört. So gibt es die Geschichte über die Pizza, die (sofern der heutige Preis herangezogen wird) für hunderte Millionen US Dollar bestellt wurde, die Winklevoss-Zwillinge, die durch ein Investment zu Milliardären wurden oder auch die Story eines Briten, der versehentlich seine Bitcoin-Festplatte entsorgt hat, die ihn zum Millionär gemacht hätte.

  • 16.10.2019, 14:36
  • 0 Kommentare
  • 1.453 Aufrufe

Aarburg: Veränderungen in der Konzernleitung von Artemis Group und Franke Group

Martin Wyser, General Counsel der Franke Group, wechselt am 1. Januar 2020 zur Artemis Group und übernimmt dort die Verantwortung für das in- und ausländische Immobiliengeschäft. Gleichzeitig wird er Mitglied der Konzernleitung der Gruppe. Auf Martin Wyser folgt als General Counsel bei der Franke Group Marcel Enz. Ferner übernimmt der CFO der Artemis Group, Christian Mäder, die Leitung der Artemis Asset Management Group. Die Wechsel sind verbunden mit der Teilpensionierung von Dr. Michael Soormann, langjähriges Konzernleitungsmitglied der Artemis Group und President/CEO der Artemis Asset Management Group.

  • 15.10.2019, 10:45
  • 0 Kommentare
  • 802 Aufrufe

Olten hat Alpiq-Aktien verkauft

Seit einiger Zeit ist bekannt, dass die Alpiq Holding AG dekotiert, das heisst von der Börse genommen werden soll. Zurzeit befinden sich 88.4% der Alpiq-Aktien im Besitz von drei grossen Konsortien: Fonds CSA Energie-Infrastruktur Schweiz, an welchem vor allem Schweizer Pensionskassen partizipieren, EOS Holding AG sowie ein Konsortium von Schweizer Minderheitsaktionären (EBL, Primeo, WWZ, Kanton Solothurn). Die restlichen 11.6% befinden sich im Streubesitz.

  • 14.10.2019, 12:44
  • 0 Kommentare
  • 715 Aufrufe

Glücksspiel in der Schweiz

Die Schweiz ist ein Land, von dem viele Menschen träumen. Dies gilt auch für diejenigen, die gerne ihr Glück in den Spielbanken versuchen, da das Glücksspielgeschäft in der Schweiz sehr gut entwickelt und streng geregelt ist, was die Risiken für die Spieler erheblich verringert. Und das trotz der Tatsache, dass die gesetzlichen Regelungen für Glücksspiele in der Schweiz noch nicht alt sind. Spielen Sie Casino Spiele bei Casino777, wenn Sie nicht in die Schweiz fahren können, um Glücksspiele in Casinos vor Ort zu genießen.

  • 14.10.2019, 11:48
  • 0 Kommentare
  • 1.845 Aufrufe

US-amerikanische Städte verlieren jährlich 36 Millionen Bäume

Die Anzahl der Bäume in US-Städten schrumpft. Eine vom US Forest Service im vergangenen Jahr veröffentlichte Studie ergab, dass die USA über einen Zeitraum von fünf Jahren jährlich 36 Millionen Bäume aus städtischen und ländlichen Gemeinden verloren hat. Das ist ein Rückgang von 1% von 2009 bis 2014.

  • 14.10.2019, 11:07
  • 0 Kommentare
  • 1.940 Aufrufe

Der Höhen-Trauermarsch für verlorenen Gletscher

Einige dutzend schwarz gekleidete Menschen unternahmen am Sonntag einen "Trauermarsch" auf einem steilen Schweizer Berghang, um auf das Verschwinden eines Alpengletschers inmitten der wachsenden globalen Besorgnis über den Klimawandel aufmerksam zu machen.

  • 14.10.2019, 10:51
  • 0 Kommentare
  • 1.924 Aufrufe

Pokerabende und Co. - die besten Angebote für den Sommer im Wallis

Der Kanton Wallis gehört zu den schönsten Fleckchen auf der Erde. Atemberaubende Natur mit Matterhorn und Co., luxuriöse Wintersportresorts oder erstklassige Weingüter im Rhonetal ziehen jährlich Millionen von Menschen in den Südschweizer Kanton. Vor allem Zermatt gehört zu den populärsten Skiregionen in Europa.

  • 12.10.2019, 10:20
  • 0 Kommentare
  • 2.212 Aufrufe

Bio-Labels 2019 im Test: Welchen Gütesiegeln darf man vertrauen?

Kennzeichnungen für Verbraucher sollen dabei helfen, Produkte nach bestimmten Kriterien auswählen zu können. Besonders bei Bio-Lebensmitteln stossen wir auf eine Vielzahl von Gütesiegeln. Kaum ein Land übertrifft dabei die Schweiz. Doch was verbirgt sich hinter den Kennzeichnungen und welche davon sind wirklich vertrauenswürdig?

  • 08.10.2019, 22:20
  • 0 Kommentare
  • 2.783 Aufrufe

Lidl Schweiz bekennt sich zur Science Based Targets Initiative: Klimaziele setzen

Lidl Schweiz legt grossen Wert auf eine nachhaltige Unternehmensführung und will sich deshalb im Rahmen der Science Based Targets Initiative wissenschaftsbasierte Klimaziele setzen. Damit leistet der Detailhändler einen wichtigen Beitrag zum Erreichen des Pariser Klimaziels, die Erderwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu beschränken.

  • 07.10.2019, 16:26
  • 0 Kommentare
  • 871 Aufrufe

Schöne Urlaubsziele für eine Herbstreise in der Schweiz

Kurz bevor die ersten Schneeflocken fallen und die Sommersonne nachlässt, beginnt in der Schweiz eine magische Zeit. Eine Zeit, in der die Luft frisch und kühl ist, die Blätter fallen und die Wälder in feurigen Farben erstrahlen. Die Schweiz hat ihre eigenen Herbstfarben, vor allem oberhalb der Baumgrenze, wenn die klassischen grünen Almen rot, orange und gelb werden und diesen beeindruckenden Landschaften ein ganz anderes Aussehen verleihen. Die saisonalen Spezialitäten sind köstlich, die Bauernmärkte und Weinfeste fröhlich.

  • 07.10.2019, 00:00
  • 0 Kommentare
  • 3.053 Aufrufe

Huawei plant tausend Forschungs-Jobs in der Schweiz

In den letzten Monaten war die Firma Huawei eher mit schlechten Schlagzeilen in den Medien vertreten. Das lag vor allem am Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China. Dieser führte dazu, dass Huawei nicht mehr mit Google zusammenarbeiten durfte.

  • 04.10.2019, 12:55
  • 0 Kommentare
  • 3.402 Aufrufe

Lidl Schweiz führt Self Checkout Kassen ein

Ab dem 3. Oktober wird Einkaufen für Kunden von Lidl Schweiz noch flexibler und schneller. Im Hinblick auf eine schweizweite Einführung werden in der Filiale Weinfelden sogenannte Self Checkout Kassen getestet, wo die Kunden die Möglichkeit haben, ihren Einkauf selbständig zu scannen und im Anschluss zu bezahlen.

  • 04.10.2019, 09:38
  • 0 Kommentare
  • 888 Aufrufe

Kuoni-Chef Dieter Zümpel: «Erreichen 2019 schwarze Zahlen»

DER Touristik Suisse, zu der Reisemarken wie Kuoni und Helvetic Tours gehören, verlässt 2019 die Verlustzone. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe.

  • 03.10.2019, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 674 Aufrufe

Veränderungen in der Geschäftsleitung von Lidl Schweiz

Alessandro Wolf, bisher Chief Operating Officer, übernimmt ab 1. Oktober 2019 die Position als Chief Real Estate Officer bei Lidl Schweiz. Nadia von Veltheim, bisher Chief Real Estate Officer, hat sich dazu entschieden, eine Herausforderung ausserhalb des Unternehmens - die Position CEO von Post Immobilien - anzunehmen. Die freigewordene Position des COO's wird vom bisherigen Lidl Schweiz-Geschäftsführer Christian Steimle übernommen.

  • 30.09.2019, 14:47
  • 0 Kommentare
  • 1.011 Aufrufe

Pupillenstörungen - was ist das und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Um zu verstehen, welche Störungen es in diesem Bereich gibt, ist es sicherlich angebracht, die Pupillen etwas näher zu beschreiben. Die Pupille ist jener schwarze Kreis in der Mitte der Iris. Durch sie gelangt das Licht an die Netzhaut, die mit unzähligen lichtempfindlichen Zellen besetzt ist. Die Besonderheit der Pupille besteht darin, dass sie ihren Durchmesser den jeweiligen Lichtverhältnissen anpassen kann. 

  • 30.09.2019, 14:25
  • 0 Kommentare
  • 4.356 Aufrufe

Wie werden Onlineslots in der Schweiz reguliert und was sollte man beachten?

Casinos erfreuen sich bei den Menschen einer großen und vor allem aber einer immer größeren Beliebtheit. Sehr viele Menschen träumen von dem großen Gewinn und somit von einem Leben im Reichtum und im Luxus und wollen aus diesem Grund ihr Glück in einem Casino versuchen. Mit der immer präsenteren Ausbreitung des Internets und seiner immer weiterwachsenden Reichweite und Beliebtheit bei den Menschen, erfreuen sich vor allem die Online Anbieter in dem Bereich der Casinos und auch Buchmacher einer sehr großen Nachfrage und Beliebtheit. 

  • 27.09.2019, 15:09
  • 0 Kommentare
  • 4.685 Aufrufe

UPC-Übernahme: Sunrise-Grossaktionär sieht industrielle Logik nicht mehr gegeben

Der Übernahmeversuch des Kabelnetzbetreibers UPC durch den Telekom-Konzern Sunrise geht in die heisse Phase. Der grösste Sunrise-Einzelaktionär, Freenet, lehnt eine Nachbesserung der Milliardendeals ab und sieht keine industrielle Logik mehr in der Übernahme des Kabelnetzbetreibers. Dies schreibt die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe.

  • 27.09.2019, 13:59
  • 0 Kommentare
  • 975 Aufrufe

Pleite von Thomas Cook: Deshalb sind Billigreisen ein Problem für die Branche

Am 23. September 2019 ging ein weiterer Riese aus der Tourismusbranche in die Insolvenz. Thomas Cook, ein grosser Name, musste sich die Pleite eingestehen und wird in den nächsten Wochen sicher des Öfteren negative Schlagzeilen verursachen. Schon heute dominiert das Thema der Insolvenz die Medien. Weltweit sind viele tausend Urlauber an den Flughäfen gestrandet. Sicher wird auch das Thema der Mitarbeiter in den nächsten Wochen sehr aktiv diskutiert werden. Haben die Mitarbeiter von Thomas Cook noch eine Zukunft in einer anderen Firma oder stehen auch sie vor dem Aus? Es wird sich zeigen. Fest steht jedoch, dass ein Grund für die vielen Pleiten in der Tourismusbranche in letzter Zeit der Machtkampf um die besten Preise sein dürfte.

  • 24.09.2019, 13:18
  • 0 Kommentare
  • 5.080 Aufrufe

Ikea: Schweizer Möbelmiete-Projekt ist bislang kein Renner

Das Geschäft mit der Möbelmiete bei Ikea ist schwach gestartet. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. Ende Juni lancierte Ikea Schweiz als Weltpremiere ein Projekt mit der Büromöbelmiete für Geschäftskunden. Mit vorgeschnürten Paketen für Arbeitsplätze und Sitzungszimmer wollte Ikea damit zwanzig Kunden gewinnen.

  • 20.09.2019, 15:33
  • 0 Kommentare
  • 1.365 Aufrufe

Andere reden davon, Lidl Schweiz tut es: Umweltziel für 2020 schon erreicht

Lidl Schweiz wurde zum vierten Mal mit dem Swiss Climate Label CO2 NEUTRAL zertifiziert und konnte die CO2-Emissionen des Unternehmens erneut stark senken. Das Ziel, den relativen CO2-Ausstoss bis 2020 um 35 Prozent zu reduzieren, wurde frühzeitig erreicht. Die CO2-Ausstösse konnten bereits um 46 Prozent gesenkt werden.

  • 12.09.2019, 14:59
  • 0 Kommentare
  • 1.898 Aufrufe

Erfahrene Mitarbeiter des lokalen Schlüsseldienstes helfen bei der Notöffnung

Der Schlüsseldienst 24  öffnet Ihre Tür ohne grosse Schäden und dies in kürzester Zeit. Wenn die Tür nicht am Riegel angeschlagen wird, versuchen die Schlosser immer zuerst die Tür zu öffnen, damit Sie mit minimalen Kosten zu Ihrem Haus zurückkehren können. Auf solche Weise helfen Ihnen die Schlosser Kosten bei der Notöffnung zu reduzieren und Geld zu sparen.

  • 12.09.2019, 14:44
  • 0 Kommentare
  • 7.087 Aufrufe

Bestens gerüstet für den Herbst

Mit nasskaltem Wetter und kürzer werdenden Tagen, kündigt sich der Herbst an. Es wird Zeit, die Herbstmode zu inspizieren oder zu kaufen. Bei der Gelegenheit ist es sinnvoll, sich über die aktuellen Trends zu informieren. Warme Farben, Lederjacken, Jeans und Cordhosen haben in diesem Herbst ihren grossen Auftritt.

  • 12.09.2019, 14:01
  • 0 Kommentare
  • 8.444 Aufrufe

Ihre vier Wände geschützt wissen: So machen Sie sich sicher vor einem Einbruch

Ihre vier Wände sollen ein Rückzugsort sein, der Ihnen Schutz und Geborgenheit bietet. Doch wenn Sie sich nicht ausführlich um die Absicherung des eigenen Grundstücks sowie des Hauses kümmern, haben Einbrecher und Diebe leichtes Spiel.

  • 08.09.2019, 08:11
  • 0 Kommentare
  • 8.994 Aufrufe