In Küttigen auf der Benkenstrasse überholte ein Motorradlenker einen zivilen Patrouillenwagen trotz Gegenverkehr. Gesucht wird nun ein silberner Mercedes Benz Cabriolet, welcher auf der Benkenstrasse in Richtung Oberhof fuhr.

Kapo AG

Am Sonntag, 17. Mai 2020 kam es kurz nach 15 Uhr in Küttigen auf der Benkenstrasse zu einem Überholmanöver, bei welchem der Gegenverkehr gefährdet wurde. Ein 54-jähriger Schweizer fuhr mit seinem Motorrad auf der Benkenstrasse in Richtung Küttigen. Dabei überholte er einen zivilen Patrouillenwagen und gefährdete dabei den korrekt entgegenkommenden Verkehr.

Der Lenker wurde sodann zur Kontrolle angehalten und bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau zur Anzeige gebracht. Der Führerausweis musste er auf der Stelle abgeben.

Zeugenaufruf

Gesucht wird nun der Lenker des silbernen Mercedes Benz Cabriolet, welcher von Küttigen auf der Benkenstrasse in allgemein Richtung Oberhof fuhr. Der Lenker, respektive Personen, welche Angaben dazu machen können, sind gebeten, sich bei der Kantonspolizei Aargau, Mobile Polizei in Schafisheim (Tel. 062 886 88 88) zu melden.

Symbolbild von Arno Bachert / pixelio.de

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode